Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

PushPull von 3DMIN

Aus OHO - search engine for sustainable open hardware projects
Wechseln zu:Navigation, Suche

Projektdaten

PushPull von 3DMIN

Grundinformationen

Kategorien: 3D-Drucker

URL (erste Veröffentlichung): https://www.3dmin.org/research/open-development-and-design/pushpull/

Schlüsselbegriffe: 3D-Drucker


Projektstatus: Inaktiv


Technische Dokumentation

Reifegrad des Projektes: produktion / DIY


Montageanleitungen sind veröffentlicht: Ja

Stückliste ist veröffentlicht: Ja

Ein Beitragsleitfaden ist veröffentlicht: Ja

Mechanische Hardware

Enthält herkömmliche mechanische Hardware: Ja

CAD-Format:









no

yes yes



Andere



Montageanleitungen sind editierbar: Nein

Stückliste ist editierbar: Ja



Projektmanagement


Open-o-meter: 6

Produktkategorie: Arts & Entertainment


TUB.1.1.jpg

Beschreibung

Es verfügt über ein maßgeschneiderter Blasebalg, ein Mikrofonpaar, um die "Atmung" des Blasebalgs einzufangen, einen 6DOF Trägheitssensor und mehrere Encoder, Tasten und kapazitive Sensoren. Die Bewegung des Handstücks steuert den Luftstrom im Inneren des Balges und bläst die Luft über Mikrofone. Die Trägheitssensoren im Handstück ermöglichen zusammen mit den kapazitiven Fingertip-Sensoren eine kontinuierliche Gestaltung der digitalen Klanganteile.


+ Allgemeine Bewertungen Allgemeine Bewertungen


Diese Seite melden

Der für das Attribut „Desc“ des Datentyps Seite angegebene Wert „Es verfügt über ein maßgeschneiderter Blasebalg, ein Mikrofonpaar, um die "Atmung" des Blasebalgs einzufangen, einen 6DOF Trägheitssensor und mehrere Encoder, Tasten und kapazitive Sensoren. Die Bewegung des Handstücks steuert den Luftstrom im Inneren des Balges und bläst die Luft über Mikrofone. Die Trägheitssensoren im Handstück ermöglichen zusammen mit den kapazitiven Fingertip-Sensoren eine kontinuierliche Gestaltung der digitalen Klanganteile.“ enthält ungültige Zeichen oder ist unvollständig. Er kann deshalb während einer Abfrage oder bei einer Annotation unerwartete Ergebnisse verursachen.

OPEN HARDWARE OBSERVATORY 2020
|
  • Impressum
  • |
  • Nutzungsbedingungen
  • Kontakt
  • |
  • Feedback zur Beta-Version
  • |
  • Datenschutzerklärung
  • |
  • CC-BY 4.0